Artikel getagged mit ‚Bibel‘

2 Items

Gottes Herz offenbart (Teil 4)

by Erwin Zoor
Jesus ist alles

Oder verachtest du den Reichtum seiner Güte, Geduld und Langmut? Weißt du nicht, dass dich Gottes Güte zur Buße leitet? (Röm. 2,4)

Dieser Vers beinhaltet den Schlüssel zum siegreichen Christenleben. Er sagt mit anderen Worten, dass Buße ganz natürlich geschieht, wenn wir Gottes Güte erblicken. Wahre Buße (Umkehr) ist nicht das Resultat religiöser Ritualien oder menschlicher Anstrengungen, sondern die Reaktion auf die Offenbarwerdung der Güte Gottes. Aber wie können wir Gottes Güte erkennen? Es gibt ein Wesen im Universum, in dem sich die Güte Gottes in ihrer Vollkommenheit offenbart: Jesus Christus. Wenn wir Gottes Güte sehen wollen, müssen wir ins Angesicht von Jesus Christus blicken. Genau das drückt Paulus in 2.Korinther 4,6 aus, indem er sagt, dass sich die „Herrlichkeit Gottes in dem Angesicht Jesu Christi“ offenbart.

Eine verkrüppelte Hand

by Erwin Zoor

Es gibt zwei Wahrheiten, die ich für unangreifbare Tatsachen halte:

  1. Gott ist treu. Er erfüllt immer seine Verheißungen.
  2. Alle Verheißungen Gottes müssen durch den Glauben empfangen werden. Man kann auf keinem anderen Weg an sie herankommen.

Beachte bitte folgende Veranschaulichung: Wenn ich dir Eintausend Euro entgegenstrecke und zu dir sage: “hier, das gehört dir”, dann brauchst du nur deine Hand auszustrecken und es dir zu nehmen. Du würdest nicht deine Zunge oder deinen Fuß ausstrecken, sondern deine Hand. Warum die Hand? Weil deine Hand das Werkzeug ist, mit dem du Dinge greifst. Sie wurde zu diesem Zweck entworfen, und wenn du sie nicht benutzt, dann kann es sein, dass du viele Geschenke bekommst, die im Endeffekt aber nie in deinen Besitz gelangen. Nicht, weil du keine Geschenke erhalten hättest, sondern weil du sie nie ergriffen hast.

css.php